Basiswissen Medizinische Mikrobiologie und Infektiologie

Cover
Springer-Verlag, 13.03.2013 - 451 Seiten
0 Rezensionen
Diagnostik und Therapie erregerbedingter Krankheiten erfordern eine intensive Zusammenarbeit von Klinik und Labor. Das Taschenbuch macht das heterogene Gebiet der Medizinischen Mikrobiologie und Infektiologie schnell transparent.
- Die Darstellung ist knapp, präzise und leicht verständlich.
- Instruktive Abbildungen veranschaulichen die komplexen Zusammenhänge.
- Die klare Struktur und Didaktik erleichtern das rasche Nachschlagen.
Ein kompaktes, übersichtliches Informationsangebot, mit dem Sie schnell und effektiv klinische Fragestellungen lösen, zu einem Preis, der sich sehen lassen kann!
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Infektion
3
4
4
Abkürzungen und Kurzschreibweisen
7
Schädigung 1
11
Abwehrvon I nfektionserregern
17
Immunität
25
Zellvermittelte Immunität
33
Prädisponierende Faktoren Immundefekte
39
Weitere Bakterien
205
Pilze
211
Cryptococcus neoformans
217
Dimorphe Pilze
223
Parasiten
231
1
235
Kryptosporidien
239
Trypanosomen
245

HenleKochsche Postulate
45
Pockenviren
55
VarizellaZosterVirus VZV
61
Andere Herpesviren
67
5
72
HepatitisEVirus HEV
86
Paramyxoviren
95
Rotaviren
101
Weitere Viren
109
17
117
Enterokokken
123
Neisserien
129
Listeria monocytogenes
137
Aktinornyzeten
145
difficile
149
Enterobakterien
157
P aeruginosa
167
jejuni C fetus C coli
175
Bordetella pertussis
181
Nichtsporenbildende obligate Anaerobier
187
Borrelien
193
Rickettsien
199
trachomatis
202
Entamoeba histolytica
253
Ascaris lumbricoides
260
Trichuris trichiura
267
Echinokokken
273
zinischen Mikrobiologie und Infektiologie im Vordergrund Daher geht die Ein
281
Nachweis einer erregerspeziñschen Immunreaktion
301
Treffsicherheit diagnostischer Tests
307
Resistenz der Mikroorganismen 3 15
315
Antimikrobielle Chemotherapeutika
327
monocytogenes
329
Ceftriaxon Cefotaxim
333
Tetracycline
339
Metronidazol
345
Antivirale Substanzen
353
Diethylcarbamazin Ivermectin
359
Isolierungsverfahren
365
Desinfektion
371
Studienauswertung
377
tuberculosis
382
Hirnabszeß
385
ТТР
437
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Über den Autor (2013)

Klaus Miksits

OA am Institut für Infektionsmedizin, Abt. für Med. Mikrobiologie und Infektionsimmunologie, Charité-Universitätsmedizin Berlin, Campus Benjamin Franklin

 

Helmut Hahn

Geschäftsführender Direktor des Instituts für Infektionsmedizin, Abteilung für Med. Mikrobiologie und Infektionsimmunologie, Charité-Universitätsmedizin, Campus Benjamin Franklin

Bibliografische Informationen