Abbildungen der Seite
PDF
EPUB
[graphic][subsumed][ocr errors][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][subsumed][ocr errors]

Prospectus.

Der lernenden Jugend daß Verständniß der berühmtesten Geistesschöpfungen der Griechen und Römer zu erleichtern, ihr von dem Leben und Wirten dieser beiden Völter nach allen Richtungen Kenntniß zu verschaffen, und durch Beides ihr das Bild jener großen, ewig muftergiltigen Vergangenheit so klar und lebendig vor die Seele zu führen, daß es ein ihr bleibendes Besişthum sei für das ganze Leben: das ist die Aufgabe, welche sich die Schülerbibliothet des griechischen und römischen Alterthums gestellt hat.

Sie zerfällt hiernach in folgende drei Hauptabtheilungen: I. Präparationen zu den griechischen und römischen

Schultlasfitern; II. Politische und Literatur-Gesóhichte der Griechen und

Römer; und endlich III. Griechische und römische Alterthümer mit Einschluß

der Religion Sie soll vor allem den Schüler in den Stand seßen, die von ihm gelesenen Klassiker zu verstehen und den Stoff in fich aufzunehmen, den dieselben für die Stenntniß (owol der klassischen Sprache als der Geschichte und der Alterthümer der klassischen Völker barbieten. Es ist daher bei der Besprechung der einzelnen Stellen auf Grammatit, Stiliftir, Lexikologie, Geographie, Geschichte und Alterthümer in weiterter Ausdehnung Rücksicht genommen worden.

Der Kreis der mit Präparationen versehenen Alaffiter ift von uns möglichst weit gezogen worden; und indem Fich die Erllärungsweise streng nach dem Grade der Capacität des Schülers richtet, begleiten wir denselben durch die vera schiedenen Stufen seiner geistigen Entwidelung von Cor. nelius Nepos bis hinauf zu şoraz und Tacitus, und ebenso von Xenophon's Anabafis bis zu Blato, Demofthenes und Sopholle.

[merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][graphic][merged small]
« ZurückWeiter »