Zeitung für die elegante Welt

Cover
Verlag L. Voss, 1832
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Beliebte Passagen

Seite 1621 - Wer nichts hat, der kann nichts geben. Ein junger Mensch, der erst selbst in die Welt tritt, kann unmöglich die Welt kennen und sie schildern.
Seite 1703 - Menschen; oder die Kunst, das Leben zu benutzen und dabei Gesundheit, Schönheit, Körper- und Geistesstärke zu erhalten und zu vervollkommnen.
Seite 1701 - Pflicht machen in Darstellung der Inquisition die prostituierte Menschheit zu rächen, und ihre Schandflecken fürchterlich an den Pranger zu stellen. Ich will — und sollte mein Karlos dadurch auch für das Theater verloren gehen — einer Menschenart, welche der Dolch der Tragödie bis jetzt nur gestreift hat, auf die Seele stoßen.
Seite 2015 - Es ist ganz gleichviel, in welchem Kreise ein edler Mensch wirke, wenn er nur diesen Kreis genau kennen zu lernen und völlig auszufüllen weiß. Wofür aber der Mensch nicht wirken kann, dafür soll er auch nicht ängstlich sorgen, nicht über Bedürfnis und Empfänglichkeit des Kreises hinaus, in den ihn Gott und die Natur gestellt, anmaßlich wirken wollen. Alles Voreilige schadet, die Mittelstufen zu überspringen ist nicht heilsam, und doch ist jetzo alles voreilig, und fast jedermann sprungweise...
Seite 1849 - Welschland fürchten auch Herren und Fürsten und Städte, die doch unter dem Papste gelegen sind, den Bann außer Recht gar nicht weiter und man hält in Welschland nichts mehr vom Papste, als insofern er es mit ihnen wohl will und anders nicht. Nur wir armen Deutschen lassen uns noch dünken, daß er ein irdischer Gott sei; bester wir ließen uns dünken, daß er ein irdischer Teufel wäre, als er es fürwahr auch ist.
Seite 1849 - Fürchtet Euch nur etwa nicht vor dem Banne, der Teufel ist so haßlich nicht, als man ihn oft malet, auch der Bann nicht so groß, als ihn uns die Päpste machen. In Welschland fürchten auch Herren und Fürsten und Städte, die doch unter dem Papste gelegen sind, den Bann außer Recht gar nicht weiter...
Seite 1623 - Betrachtungen über die Bewegung und die Natur der Kometen, nebst ihrer Einwirkung auf unsere Erde, im Allgemeinen und insbesondere über den Kometen , welcher im Jahre 1832 erscheint und eine Umlaufszeit von 9J Jahren hat.
Seite 1621 - Spaß erlaubte; denn der Eigenname eines Menschen ist nicht etwa wie ein Mantel, der bloß um ihn herhängt und an dem man allenfalls noch zupfen und zerren kann, sondern ein vollkommen passendes Kleid, ja wie die Haut selbst ihm über und über angewachsen, an der man nicht schaben und schinden darf, ohne ihn selbst zu verletzen.
Seite 1871 - Paris, 1841. 3 vols., 8vo. Unterricht über die Reagentien, ihre Bereitung, ihre Anwendung, etc Aus dem französischen von L. Cerutti. Leipzig, 1823. 8vo. PAYEN, ANSELME, UND CARTIER. Fabrikation (Die) der Schwefelsäure nach den neuesten französischen und englischen Methoden und Verbesserungen ; nebst Beschreibung und Abbildung der dazu erforderlichen Apparate. Nach dem französischen bearbeitet und mit Zusätzen vermehrt. Quedlinburg, 1832. 8vo. 111. PAYEN, ANSELME, ET GAUTIER.
Seite 1623 - Сотр. in Breslau ist so eben erschienen, und in allen Buchhandlungen zu haben: Denkwürdigkeiten einer Frau von Stande, über LudwigXVlli, seinen Hof und seine Regierung.

Bibliografische Informationen