Abbildungen der Seite
PDF
EPUB

173. Thelen, Ingenieur in Vieille-Montagne bei Oberhausen

(1141). 174. H. Trilling, Ingenieur der Gußstablfabrik in Bochum

(787). 175. Heinr. Valentin, Maschinenfabricant in Langenberg (796). 176. A. Verres, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp

in Effen (635). 177. A. Vogelsang, Ingenieur in Sprockhövel (788). 178. Wedigen, Berg-Ingenieur in Bochum (1116). Dr. Jul. Weeren, Maschinenfabricant, Firma: 3. Wees

ren in Witten (789). 180. Weidtmann, Obermaschinenmeister der Cöln - Mindener

Eisenbahn in Dortmund (958). 181. R. Weisfe, Ingenieur der Maschinenfabrik von G. Brink

mann & Co. in Witten (790). 182. Wendler, Maschinenmeister der bergisch = märkischen Eisen

bahn in Witten (791). 183. Werner, Baumeister der bergisch = märkischen Eisenbahn in

Gladbach (827). 184. A. Wever, Fabrikbefißer, Firma: A. Wever & Co., Eisen

gießerei und Maschinenfabrik in Barmen (959). 185. 6. Wiehage, Ingenieur der Reffelfabrik von F. W. Moll

in Witten (792). 186. Willmann, Director der Dortmunder Hütte von Guft.

Arndt & Co. in Dortmund (494). E. 187. Witthöffty, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp

in Effen (793). 188. B. Wittmann, Ingenieur der bergisch-märkischen Eisen

bahn in Elberfeld (399). 189. 6. Wuth, Ingenieur auf Gutehoffnungshütte bei Sterke

rade (1229). 190. Dr. Zehme, Director der Gewerbeschule in Barmen (840). 191. Ludwig 3 ir, Ober-Ingenieur der Essener Maschinenfabrik

in Effen (1142).

17. Fr. Büttgenbach, Director der Neußer Hütte in Heerbt

bei Neuß (698). 18. Coninr, Ingenieur auf dem Walzwerke der Actiengesell

schaft Phönir in Lahr bei Ruhrort (697). 19. 6. Coupette, Hüttendirector in Lahr bei Ruhrort (449). 20. A. Gulmann, Hüttenbirector der Eisenhüttengesellschaft zu

Auguftfehn bei Alten in Oldenburg (46). 21. Eb. Daelen, Hüttendirector in Lendersdorf bei Düren (451). 22. R. Daelen, Ober-Ingenieur der Hermannshütte in Hoerde

(281). W. 23. R. Diderhoff, Fabrikbefißer in Menden (452). 24. C. Dieße, Ober-Ingenieur der Dampfschifffahrts-Gesell

schaft für den Mittel- und Niederrhein in Düsseldorf

(86).' N. R. 25. Ad. Dresler, Fabrikbesiger in Siegen (453). 26. H. A. Dresler, Fabrikbesißer in Siegen (454).

Ed. Elbera, Fabrikbefißer in Hagen (455). 28. 3os. Ernst, Fabrikbefißer in Hamm (456). W. 29. D. Fallenstein, Ingenieur in Düren (977). 30. Felser, Fabrikbefişer in Kalk bei Cöln (457). C. 31. Th. Flamm, Ingenieur in Aachen (458). 32. Frank, Director der Nieverner Hütte bei Ehrenbreitstein

bei Coblenz (1155). 33. H. W. Fromberg, Hüttenbestper in Neuwied (459). 34. E. Fromme, Director der Marimilianshütte bei Regens

burg (1148). 35. P. Frorath, Hüttendirector in Coblenz (460). 36. Aug. Fucs, Chemiker in Hochbahl (1071). 37. W. Fuhse, Fabrikbefiber in Eschweiler-Pumpchen (121). A. 38. Wilh. Fund, Hüttendirector in Lendersdorf bei Düren

(461). 39. W. Gabriel, Fabrikbefißer in Soest in Westphalen (445). 40. Geride, Ingenieur in Niederschelten bei Siegen (824). 41. Gielen, Betriebedirector in Porta Westphalica bei Minden

(1068). 42. Fried. Giesbers, Fabricant in Düsseldorf (972). 43. 6. Giesbere, Ingenieur in Düsseldorf (202). 44. Jac. Glaeser, Bergwerksbesißer in Siegen (974). 45. Georg Oregor, Civil- Ingenieur in Siegen (228). L. 46. Sac. Bamblod, Generaldirector in Dahlbruch bei Siegen

(464). 47. O. Hammacher, jun., Fabrikbesiter in Barop (463). 48. Rich. Harcort, Fabricant in Wehringhausen bei Hagen

(1069). 49. Hartmann, Ingenieur in Lingen bei Dønabrück (465). 50. D. Helmholk, Ingenieur des Bochumer Vereins für Guß

ftahlfabrication in Bochum (163). 51. Heinr. Herberz, Fabricant in Dortmund (1146). 52. Leop. Hoesch, Commerzienrath und Fabrikbefißer in Düren

(466). 53. Herm. Hued, Gewerke in Witten (468). 54. W. Huppfeld, Hüttenberwalter in Kreuzthal bei Siegen

(175). L. 55. Hr. Hüffer, Ångenieur in Eschweiler (733). A. 56. Hugo Jacobi, Techniker der Gutehoffnungshütte in Ster

kerade (593). W. 57. W. Kalthof, Director des Walzwerkes von R. Poengen

in Düsseldorf (598). W. 58. Herm. Kamp, Hüttenwerksbestger in Weplar (469). 59. 3. W. Rampf, Mühlenbefößer in Düsseldorf (211). N. R. 60. 6. Reller, Maschinenfabricant, Firma: Reller & Ban

ning in Hamm (470). W. 61. H. Klein, Commerzienrath und Fabrifbefißer in Siegen (471).

XV. Zweigverein.

Technischer Verein für Eisenhüttenwesen.

1. Alberts, Bergwerksdirector in Hoerde (443). 2. Andrée, Ingenieur der Heinrichshütte bei Altenhundem

(1145). 3. Banning, Maschinenfabricant, Firma: Reller & Ban

ning in Hamm (444). W. 4. E. Beder, Maschinenfabricant in Düsseldorf (1032). 5. Beitter, Hüttenbirector der Hermannshütte in Hoerde (446). 6. Aug. Berg, Gewerke in Haardt bei Siegen (823). 7. C. W. Bergenthal, Fabrikbesiker in Hagen (447). 8. Bethfe, Director der Maschinenfabrik und Gießerei der Hen

richshütte bei Hattingen (743). W. 9. Birnbach, Walzwerksdirector der Friedrich - Wilhelmshütte

bei Troisdorf (448). 10. E. Blaß, Maschinenfabricant in Barop bei Dortmund (951). 11. Blankenhorn, Bau- Inspector in Siegen (1239). 12. Bovensiepen, Maurermeister in Kupferdreh (109). 13. H. Brauns, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp

in Effen (745). W. 14. Jul. Brügelmann, Spinnerei- und Webereibesißer in Düf=

seldorf (206). NR. 15. Jul. Buch, Director des Walzwerkes der Burbacher Hütte

bei Saarbrücken (419). 16. F. Burg, Betrieb8-Ingenieur der Cölnischen Actien-Maschi

nenbau-Gesellschaft in Bayenthal bei Cöln (973). C.

62. Ab. Knaubt, Fabrikbefißer in Effen (200). N. R. 63. H. Rochy, Maschinenfabricant, Firma: H. Roch in Düffel

dorf (472). W. 64. 3. Kocher, Fabrikbesiker in Haspe bei Hagen (473). 65. Ab. Kreuß, Hütten befißer in Siegen (474). 66. Þ. Krieger, Director des Walzwerkes von Þ. Hardkort

& Sohn in Wetter (597). 67. C. Kugel, Fabricant in Werdohl (1020). L. 68. Emil langen, Generaldirector der Friedrich-Wilhelmshütte

bei Troisdorf (475). 69. 6. Lueg, Fabrikbefiber in Oberhausen (87). N. R. 70. L. Mannstaedt, Ingenieur in Haardt bei Siegen (1240). 71. ED. Mäurer, Hüttenverwalter des Lendersdorfer Walz

werkes bei Düren (35). A. 72. Meyer, Director der Gasfabrik in Krefeld (58). 73. F. Miltenberger, Mechanicus in Crefeld (63). 74. Nacht & heim, Gas-Ingenieur in Düsseldorf (1070). 75. 4. von der Nahmer, Ingenieur in Remscheid (476). 76. Nantulle, Walzwerkadirector in Düsseldorf (477). 77. Nering Bögel jun., Fabricant in Empel (976). 78. Franz Netde, Director des Walzwerkes Neuschottland in

Steele (816). W. 79. Dechelhäuser, Maschinenfabricant in Siegen (978). 80. Fr. Dfann, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Rrupp

in Effen (875). W. 81. Dr. Otto, Ingenieur der Fabrik feuerfester Steine von H.

3. Vygen & Co. in Duisburg (581). 82. W. Peipers, Director des Einsaler Eisenwerkes bei Altena

in Westphalen (286). L. 83. Rich. Peters, Hüttendirector in St. Johann-Saarbrücken

(3). P.S. 84. C. Petersen, Betriebødirector des Walzwerkes Pümpchen

in Eschweiler (478). A. 85. A. Pflug, Ingenieur der Hütte Vulcan bei Duisburg (1150). 86. Otto Philipp, Ingenieur des Aachener Hüttenvereines in

Aachen (564). A. 87. L. Piedboeuf, Fabricant in Düsseldorf (1147). 88. L. Post, Ingenieur der Eisenwerke von Ed. Schmidt in

Nachrodt (Westphalen) (480). L. 89. Carl Pönøgen, Fabrifbefißer in Düsseldorf (613). N. R. 90. Rub. Pönøgen, Hüttenwerk&befißer in Düsseldorf (479).

N. R. 91. L. Raide, Betriebedirector in Eschweiler - Aue (481). 92. Reder, Eisenbahn-Betriebødirector in Denabrück (1227). 93. Reinhard, Ingenieur in Oberhausen (88). 94. Jul. Riceberg, Ingenicur in Hoerde (482). W. 95. Rob. Rieth, Ober-Ingenieur in Dahlbruch bei Siegen

(1050). L. 96. Carl Ruëß, Hüttenwerksbesißer in rothe Erde bei Dortmund

(145). 97. Franz R98, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp

in Essen (882). W. 98. 6. Sacha, Director der Zinkhütte in Oberhausen (809). 99. Ernst Schicß, Maschinenfabricant in Düsseldorf (1243). 100. Franz Schily, Civil-Ingenieur in Düsseldorf (699). 101. Aug. Schimmelbusch, Fabrifbestper in Düsseldorf (483). 102. 3. Schimmelbusch, Generaldirector in Hochdahl bei Düf

seldorf (484). 103. Schlink, Director der Friedrich-Wilhelmshütte in Mühl

heim a. d. Ruhr (822). 104. C. Schnelle, Ingenieur und Lehrer an der Provinzial

Gewerbeschule in Bochum (486). W. 105. Oscar Schrader, Ingenieur in Altenhundem (851).

106. Hermann Schreiber, Gewerke in Struthütte bei Siegen

(1244). 107. Schuchard, Director der Gesellschaft Concordia des Esch

weiler Vereines für Bergbau und Hüttenbetrieb (487). 108. Matth. Schwarz, Ingenieur in Düffeldorf (20). 109. H. Sieger8, Director der Dillinger Hüttenwerfe in Dil

lingen bei Saarbrücken (640). 110. Spieß, Baumeister in Siegen (825). 111. Heinr. Stachler, Ingenieur in Weidenau bei Siegen

(1241). 112. Dr. Stammer, Lehrer der Mathematik und Chemie an der

Realschule in Düsseldorf (341). 113. A. Steffen, Ingenieur in Meinhardt bei Siegen (1242). 114. Th. Stein, Hüttenbestßer in Kirchen bei Siegen (488). 115. Siegfried Stein, Kaufmann in Duisburg (1156). 116. O. Studenholz, Mitbesißer der Dampffeffel-, Maschinen

fabrik und Eisengießerei von Ludw. Studenholz in

Wetter (331). W. 117. H. A. Tappe, Director der Hohöfen und des Walzwerkes

Henrichshütte bei Hattingen (786). W. 118. H. Thomée sen., Ingenieur in Werdohl in Westphalen

(431). L. 119. Friedr. Thomée, Fabricant in Werdohl (1108). L. 120. Vehling, Ingenieur in Werdohl in Westphalen (852). L. 121. H. J. Vogen, Geschäftsinhaber der Fabrik feuerfester Steine

von H. J. Vygen & Co. in Duisburg (580). 122. Weberø, Hüttendirector der Teutoniahütte bei Willebadessen

in Westphalen (337). 123. G. Weiland, Grubendirector in Siegen (1245). 124. Fr. Weisgerber, Ingenieur in Haiger bei Siegen (491). 125. 6. Weber, Fabricant in Düsseldorf (979). 126. Willmann, Director des Walzwerkes von Gust. Arndt

& Co. in Dortmund (494). W. 127. Wilmê mann, Walzwerfødirector in Hagen (700). 128. D. Windscheid, Maschinenfabrikbestßer in Düsseldorf (82). 129. 6. Winger, Generaldirector der Georg-Marienhütte bei

Danabrück (131) 130. W. Wittenberg, Hüttendirector der Hütte Vulcan bei

Duisburg (1149). 131. Otto Wülbern, Kaufmann in Hannover (462). 132. Jul. Wurmbach, Director der Nieverner Hütte bei Ehren

breitstein (1246).

XVI. Mitglieder, welche keinem Bezirks - oder Zweig

vereine angehören.

1. G. Adam, Papierfabricant in Sebniß in Sachsen (256). 2. Jean Altorfer 3. 3. auf Reisen (1157). 3. Antritter, Ingenieur der Maschinenfabrik Golzern von

Gottsdald & Nöbli bei Grimma in Sachsen

(975). 4. Aug. Apel, Befißer der Asphaltröhren- und Dachpappen

fabrik in Hamburg (820). 5. 3. Arndt, Fabrikbeftger in Lübeck (321). 6. 4. Auguftin, Maurermeister und Befißer der Thomwaren

fabrif in Lauban (167). Dr. Baist, Technischer Director der chemischen Fabrik in

Griesheim bei Frankfurt a. M. (1251). 8. R. Bartning, Ingenieur der Maschinenfabrik von Müller

& Rentích in Crimmitschau (Sachsen) (1158). 9. 3. F. Bauer, Fabricant landwirthschaftlicher Maschinen in

Greifswald (846).

10. Otto Baumann, Director der Zuckerfabrik in Ruda bei

Lodz (Rufftsch-Polen) (355). 11. Th. Baumann, Mechanicus in Berlin (27). 12. Dr. Bed, Hohofentechniker in Altenhundem (652). 13. Beder, Chemiker in Berlin (737). 14. Beder, Ingenieur zu Dago Kertell, Injel Dago (Oftfee,

Rußland) (440). 15. Beder, Uhrmacher in Freiburg in Schlesien (1041). 16. Paul Becker, Werfmeister der Königl. Oftbahn in Brom

berg (292). 17. A. Bebnisch, Ingenieur der Eisengießerei und Maschinen

fabrik von 6. Körner in Görlig (650). 18. Moriß Behrend, Papierfabricant in Cöblin (905). 19. Cäsar Bett, Gruben-Ingenieur auf dent Etablissement

Vieille-Montagne in Askersund Ommeburg (Schweden)

(1062). 20. 6. E. Berndt, Fabrikbeftper in Deuben bei Dresden (122) 21. W. Berich, Ingenieur der Maschinenfabrik von Laeis in

Irier (437) 22. Dr. Bertram, Professor an der Königl. Bergakademie in

Berlin (432). 23. Franz Beffel, Director der höheren Gewerbesdyule zu Şil

desheim (1259). 24. Mar von Bielef, ordentlider Professor des Maschinen

baues am Königl. Josefa - Polytedinicum in Dfen

(540). 25. Jacques Billeter, Maschinenfabricant in Asdersleben (625). 26. 6. Binger, Metauschraubenfabricant in Berlin (389). 27. 6. W. 3. Blande, Gummiwarenfabricant in Magdeburg

(14). 28. H. Bloch, Ingenieur in Berlin (45). 29. G. M. S. Blochmann, Eisengießerei- und Maschinenfabrik

bestper in Dresden (77). 30. Bluhme, Ober-Bergrath in Bonn (230). 31. Hugo Bodhader, Ingenieur in Berlin (132). 32. D. Boeding, Ingenieur bei Gebrüder Ferd. Remy in

Alf a. D. Morel (293). 33. Paul Bohm, Ingenieur in Fredersdorf bei Dahlwig (490). 34. Eduard Bonzel, Ingenieur des Eisenwerkes bei Finnentrop

(571). 35. F. W. Born, Ingenieur in Magdeburg (560). 36. Emil Böhme, Civil- Ingenieur und Besiger eines technischen

Bureaus für Maschinenbauten und Fabrikanlagen in

Berlin (507). 37. Heinrich Börner jun., Hüttentedyniker in Siegen (666). 38. GD. Th. Böttcher, Professor der Maschinenlehre an der

Königl. höheren Gewerbeschule in Chemniß (1190). 39. Ø. Böttcher, Ingenieur der Maschinenfabrik von Pintus

& Co. in Brandenburg a. d. Bavel (1235). 40. 6. Brandt, Kreis -Wegebau - Inspector und Stadtrath in

Neu - Ruppin (81). 41. 6. Braunschweig, Zimmermeister in Infterburg (6). 42. Rich. Breitfeld, Maschinenfabrikbefißer, Firma: Neftler &

Breitfeld in Erla bei Schwarzenberg in Sachsen

(345). 43. W. Breitfeld, Maschinenfabricant, Firma : Breitfeld &

Gvans in Prag (327). 44. Dr. Brennede, Director der Realschule in Bosen (1260). 45. Büchner, Baurath und Ober-Ingenieur der Werrabahn

in Meiningen (579). 46. Busded, Ingenieur in Lauchhammer (1258). 47. Fr. Buser, Ingenieur der polytechnischen Schule in Moga

kau (586).

48. F. W. Bücher, Mühlenbaumeister und Fabrifbestger in

Neustadt-Eberswalde (381). 49. E. Getto, Hüttenbefißer des Eisenhüttenwerkes in Strom

berg bei Bingerbrüd (171). 50. Carl Clauß, Civil-Ingenieur, Chef der Firma: Gebrüder

Clauß in Nürnberg (chemische Fabricate, Bergpro

ducte und technische Artifel) (323). 51. Benno Cloos, Ingenieur in Berlin (738). 52. E. Cochius, Maschinenfabrikbesißer in Seehausen bei Wit

tenberge (90) 53. Paul Consentiu8, Ingenieur in Hagen (578). 54. Cörner, Berg-Ingenieur und Befißer einer Cokebrennerei

in Gänichen bei Dresden (1099). 55. Fr. Cristoph, Ingenieur in Niesky (493). 56. W. Cucuel, Ingenieur in Lahr, Großherzogthum Baden

(135) 57. Dagner, Hüttenmeister in Prevali, Kärnthen (136). 58. F. Deder, Maschinenfabricant, Firma: Gebrüder Decker

in Cannstadt (84). 59. 3. Dellmann, Hüttendirector in Michelftadt im Obenwald

(847). 60. Fried. Demmin, Ingenieur in Moskau (990). 61. Diefenbach, Aflessor bei der Centralstelle für Handel und

Gewerbe in Stuttgart (602). 62. Freiherr von Diergardt, Geh. Cominerzienrath in Viersen

(368). 63. Heinr. Dresler, Ingenieur in Siegen (1085). 64. Dr. Drudenmüller, Geh. Regierungsrath in Düsseldorf

(278) 65. Düber, Hüttenfactor in Sahnerhütte bei Coblenz (282). 66. Freiherr 6. Düder, Königl. Berg-Affessor in Fürstenwalde

(753). 67. Conr. Dühren, Techniker der Maschinenfabrik von Flü

gel & Hornung in Sangerhausen (1232). 68. Rud. Dyckerhoff, Ingenieur und Bestßer der Cementfabrik

in Amöneburg bei Biebrich (403). 69. Paul Ebart, Papierfabricant in Spechthausen bei Neustadt

Eberswalde (939). 70. Mar Egells, Ingenieur in Berlin (889). 71. F. W. Eichholz, Maschinenmeister der Stargard-Göslin

Colberger Eisenbahn in Stargard in Pommern (44). 72. Carl Elfaffer, Ingenieur der Eisengießerei und Maschinen

fabrik von 3. W. Buderus' Söhne in Hirßenhainer

Hütte bei Ortenberg in Hessen (514). 73. Siegmar Elster, Fabricant für Gasanlagen und Gasmesser

in Berlin (295). 74. Eltefte, Ingenieur der Gummiwarenfabrik von Selter &

Eloeßer in Berlin (921). 75. Moriß Emmer, Ingenieur in Mähr. Schönberg (Dester

reich) (831). 76. Mar am Ende, Ingenieur bei Drdish & Le Feuvre in

Pondon (708). 77. M. Enbenthum, Ingenieur der Maschinenbauanstalt von

Körner in Görlig (312). 78. Ferd. Engells, Königl. Bergrath und Ober - Hütten-In

spector der Saynerhütte bei Coblenz (425). 79. Chr. Th. Hugo Erhard, Hütten-Ingenieur der Halsbrücker

Hütte bei Freiburg in Sachsen (346). 80. Falch, Papierfabricant in Brieg a. 8. D. (810). 81. Herm. Fehland, Associé der Firma: Gebr. Röhrig & Feh82. 2. Fehmel, Ingenieur der Maschinenfabrik von Borsig in

land, Bohofen, Gießerei und Walzwerk in Braunidweig (114).

Berlin (298). 83. 6. Felderhoff, Ingenieur der Maschinenfabrik von Ham

bruch, Vollbaum & Co. in Elhing (610). 84. 6. Fint, Professor an der Königl. Gewerbe-Akademie in

Berlin (103) 85. Julius Fiedler, Ingenieur und Leiter der Gräflich

) Hendel'schen Maschinenfabrik in Zeltweg in Steier

mark (1236). 86. Fischer, Ober-Inspector der Gasanstalt in Berlin (387). 87. Herm. Fischer, Ingenieur in Kodum'e mekaniska Werkstad

in Malmö in Schweden (397). 88. Fried. Fischer, Ingenieur in Wernigerode (1191). 89. Paul Foltyński, Ingenieur im Bureau des Königl. würt

temberg. Oberbauraths Moore in Berlin (313). 90. Otto Fontane, Director der Maschinenfabrik von Josef

Rörösi in Graz (Steiermark) (906). 91. Herm. Förster, Ingenieur der Libauer Hafenbauten in Li

bau (Rußland) (407). 92. M. Frambach, Ingenieur der Eisengießerei und Maschinen

fabrik von H. Queva & Co. in Erfurt (416). 93. A. de France, Ingenieur des Eisenhüttenwerkes Dillingen

a. . Saar (320). 94. 6. Francisci, Director der Thonwarenfabrik in Ischausch

wiß bei Ottmachau bei Neiße (237). 95. H. 6. Freund, Mitbesiger der Freund'schen Maschinen

fabrik in Charlottenburg bei Berlin (890). 96. Hugo Frid, Ingenieur der f. t. priv. österr. Staatseisen

bahn in Beft (962). 97. E. Friedrich, Ingenieur der Maschinenfabrik von Miklaff

& Netfe in Elbing (377). 98. Joseph Friß, Ober-Ingenieur der Maschinenfabrik von E.

Soließ in Düsseldorf (548). 99. Gröauf, Hendant an der Königl. Gewerbe- Afademie und

Secretair des Vereines zur Beförderung des Gewerbe

fleißes in Preußen in Berlin (501). 100. Ernst Fröhlich, Fabricant landwirthschaftlicher Maschinen

in Berlin (1186). 101. Mathias Froning, Ingenieur in Dülmen (174). 102. Ernst Früchtenicht, technischer Director der Spiegelfabrik

von Amelang & Sohn in Dorpat (611). 103. R. Gacrtner, Buchhändler in Berlin (434). 104. Ang. Oathmann, Ingenieur in Berlin (805). 105. Geller, Ingenieur ber Gußstahlfabrik von Fr. Rrupp in

Essen (101). 106. H. Gerber, Ober - Ingenieur der Brückenbauanstalt von

Rlett & Co. in Nürnberg (980). 107. H. Gerlac, Ingenieur der Maschinenfabrik von 3. Mö

gelin in Posen (199). 108. Mor. Gersten höfer, Chemifer in Freiberg in Sachsen (285). 109. Der Gewerbeverein in Görlig (1089). 110. Friedr. Gicsler, Königl. Bergaffeffor und Berggefchworner

in Neuwied (139). 111. Anton Girarboni, Director der Baumwollspinnerei in

Ginselédorf bei Wien (1038). 112. Giroud, Maschinen-Ingenieur in Olten in der Schweiz

(1097). 113. H. &offen, Ingenieur der Maschinenfabrik von Schichau

in Elbing (40). 114. Gödede, Director der Eisenhütte Porta Westphalica bei

preuß. Minden (672). 115. Charles Goerid, Ingenieur der Maschinenfabrik von Xav.

Flühr in Mühlhausen im Elsaß (1168).

116. Adolph Göße, Ingenieur in Berlin (605). 117. Rich. Grahl, Director der rächftfchen Gußstahlfabrik in

Döhlen bei Dresden (371). 118. Bernh. Gramberg, Befißer einer Schneidemühle in Liepe

bei Neustadt-Eberswalde (17). 119. Hugo Grengel, Ingenieur in Leipzig (1205). 120. Heinrich Gronemeyer, Ingenieur der Maschinenfabrik von

Gebrüber Möller in Brackwede bei Bielefeld (509). 121. Dr. H. Grothe, Ingenieur und Technologe in Berlin (561). 122. E. Gurit, Techniker ber Flachspinnerei von 3. Websky

in Tannhausen in Schleften (235). 123. Friedr. Haas, Ingenieur z. 3. in Mannheim (681). 124. Haas, Maschinenfabricant in Nürnberg (1250). 125. Hader, Stadtbaumeister in Lübeck (604). 126. Ludwig Hagen, Baumeister in Genthin (657). 127. August Hahn, Maschinenmeister der Friedrich - Augusthütte

in Gittersee (1206). 128. A. Hamann jud., Masdinenfabricant in Berlin (1238). 129. Guft. Hambruch, Maschinenfabricant, Firma : Hambruch,

Vollbaum & Co. in Elbing (916). 130. Alfred Hausding, Ingenieur in Berlin (138). 131. D. Haußknecht, Chemiker in Berlin (887). 132. Friedr. Hausmann, Berg- und Hüttentechniker in Müsen

bei Siegen (1084). 133. G. Heim, Constructeur in Wasseralfingen (1252). 134. B. Hennide, Ingenieur der Kupfer- und Messingwerke von

Hedmann in Hamburg (526). 135. Th. Hentschel, Maschinenmeister der vorpommerschen Eisen

bahn in Greifáwald (587). 136. C. E. Herrmann, Techniker in Hamburg (311). 137. Rud. Herzog, Gießereiaufseher der Saynerhütte bei Co

blenz (632). 138. Jh. Berpe, Ingenieur der St. Helene Locomotiv-\vorke in

Lancashire (1261). 139. F. Heunann, Dirigent der Maschinenfabrik und Eisen

gießerei von L. Steinfurt in Königsberg in Preu:

Ben (567). 140. W. Hinge, Ingenieur beim Marine-Depot in Kiel (891). 141. H. Hofer, Ingenieur in Mühlhausen im Elsaß (1080). 142. R. Hoffmann, Ingenieur in Berlin (508). 143. Franz Horn, Ingenieur der Fabrik landwirtschaftlicher

Maschinen in Regenwalde (512). 144. Dr. Jul. Külße, Geh. Regierungsrath und Director der

Königl. polytechnischen Schule in Dresden (1189). 145. I. Hundert, Hüttenverwalter der Mathildenhütte bei Harz

burg (1120). 146. Paul Huot, Ingenieur in Biebrich (422). 147. Jul. Jacobi, Hütten-Ingenieur der Adalberthütte der Prager

Eisenindustrie-Gesellschaft in Kladno bei Prag (74). 148. 4. Sagenberg, Papierfabricant in Altenkirchen (Rhein

provinz) (79). 149. R. Jägerfchmidt, Ingenieur in Freiburg im Breisgau

(370). 150. Jul. 3ohnen, Eisengießerei- und Maschinenfabrikbefißer in

Bartenstein (869). 151. Dr. G. Rarften, Professor in Riel (60). 152. Bruno Käßner, Werkzeugmaschinenfabricant, Firma: Rums

mer & Rafner in Chemnis (592). 153. 3. O. W. Remm, Mühlenbaumeister, Firma: Köhler,

Eisenwerk in Harburg (720). 154. G. Remnis, Civil- Ingenieur in Halle a. d. Saale (68). 155. Alois Kern, Hütteninspector auf Herminenhütte bei Glei

wiB (1254).

156. C. Reifeler, Eisengießerei- und Maschinenfabrikbesiker in

Greifswald (178). 157. Dr. Georg Reßler, Fabrikbesiker, Firma: Keßler & Beh

ren8 in Schleudis (330). 158. Kirchberger, Ingenieur bei Drdish & le Feuvre in

London (711). 159. Adolph Klein, Ingenieur in Siegen (1086). 160. Carl Klein, Ingenieur in Dahlbruch bei Siegen (1081). 161. Clemens Klein, Hüttentechniker in Siegen (1082). 162. Klingenfeld, Professor an der polytechnischen Schule in

Nürnberg (1249). 163. Jul. Kloßbach, Ingenieur der Maschinenfabrik von C.

Schmidt & Co. in Breslau (201). 164. Ferd. Klüver, Ingenieur der Locomotivenfabrik zu Wiener

Neustadt (270). 165. Leonard Knipper, Ingenieur der technischen Gtablissements

von 3. A. Rononoff in den Gouv. Wladimir, Sa

ratoff in Pensa und Wiadtke in Rußland (365). 166. Wm. Knobloch, Director der chemischen Productenfabrik

von Hirschmann, Kijewski & Stolz in War

ichau (631). 167. Knoll, Ingenieur in Berlin (1081). 168. Ludw. Koch, Fabrikbesiker zu Dillenburg (288). 169. Carl Roerner, Maschinenfabrikbefißer in Görlig (183). 170. Jos. Krayer, Ingenieur in Johannisberg a. Rh. bei Rü

desheim (919). 171. Otto Krieg, Techniker in Eichberg bei Schildau, Regie

rungsbezirk Liegniß in Schlesien (354). 172. H. W. Krüger, Generaldirector der Actiengesellschaft für

Eisenbahnbebarf in Berlin (300). 173. H. Rulde, Ingenieur in Sommerfeld (265). 174. Jul. Rühl, Inhaber der Maschinenfabrik von Haack &

Sohn in Rostock (36). 175. G. Kuhn, Maschinenfabrikbesiger in Berg bei Stuttgart

(964). 176. Küper, Lehrer an der Provinzial-Gewerbeschule in Trier,

in Namen des polytechnischen Vereines daselbst (196). 177. Eb. Rublo, Ingenieur in Ustron bei Skotsdau in österr.

Schlesten (41). 178. Fr. Runße, Ingenieur in Sumatra (291). 179. C. R. Runße, Werkineister der Gräflich Einsiedel'schen

Eisenwerke in Lauchhammer (1118). 180. F. R. Kunze, Ingenieur in Stuttgart (24). 181. Theodor Labahn, Fabricant landwirthschaftlicher Maschinen

in Greifswald (845). 182. Friedr. Lamarde, Ingenieur bei Escher, Wyß & Co.

in Zürich (944). 183. Lamberts, Ingenieur in Burtsdeid bei Aachen (50). 184. H. Landwehr, Ciril-Ingenieur in Bielefeld (427).

Bruno Lange, Ingenieur in Erfurt (1121). 186. Th. Lange, Maschinenmeister der Halle-Casseler Eisenbahn

in Halle a. d. S. (361). 187. Laue, Ingenieur und Lehrer an der Provinzial- Gewerbe

schule in Brieg a. d. D. (189). 188. Carl Lauer, Ingenieur der Berlin-Görlißer Gisenbahn in

Rietschen bei Görlig (343). 189. Bernh. Lehmann, Ober - Ingenieur von Göteborg's meka

niska Werkstad in Gothenburg in Schweden (238). 190. A. Leinbeber, dirigirender Ingenieur der H. Cegielsfh':

schen Maschinenfabrik in Posen (359). 191. Emil Leithold, Ingenieur in Berlin (1098). 192. A. Lemeljon, Ober - Ingenieur der Masdyinenfabrik von

Louiß Schwarßkopff in Berlin (622).

193. Lenß, Mühlenbaumeister in Prißwalk (441). 194. S. Levitus, Ingenieur der Maschinenfabrik von Schichau

in Elbing (176). 195. Lewald, Ingenieur in Breslau (173). 196. Ad. Lichtenstein, Ingenieur in Cöthen (828). 197. $. lienau, Ingenieur in Taragona (Spanien) (726).

Garl Liehr, Fabricant in Berlin (191).
Alerander Rühle bon Lilienftern, Hüttendirector der

Königin Marienhütte Cainsborf in Sachsen (1262).
A. L. Ling, technischer Director der Zuckerfabrik in Tlu-

macz, Kreis Stanislowow in Galizien (161). 201. Lipke, Landbaumeister in Deligich (600). 202. Joh: Lipps, Techniker und Brauereibesäßer in Berlin

(279). W. Loeillot, Lithograph in Berlin (401). 204. Lohage, Chemnifer in Soolbad bei Unna (721). 205. C. Lohmann, Ingenieur beim Traject in Cleve (80). 206. A16. Lohfe, Ingenieur und Lehrer der höheren Gewerbes

schule in Hildesheim (900). 207. W. loffent, Vertreter der Firina: Gebrüder lossen auf

Concordiahütte bei Bendorf (48). 208. H. 6. A. Ludewig, Civil- Ingenieur und Professor der

Maschinenkunde am eidgenöffisden Polytechnicum in

Zürid (62). 209. Vict. Lwowski, Ingenieur der Maschinenfabrik von Ding

linger in Cöthen (1119). 210. C. C. A. Mahr, technischer Chemiker, f. 3. auf Reisen

(583). 211. J. Malmedie, Ingenieur der Fabrik von E. Frießner

in Zwickau (100). 212. von Manteuffel, Ingenieur der Grafenbacher Hütte bei

Kreuznach (421). 213. A. Meyer, Ober-Ingenieur der Maschinenwerkstätten der

f. k. priv. öfterr. Staatseisenbahn-Gesellschaft in Pest

(383). 214. Joh. Otto Meyer, Director der Herz'schen Delmühle in

Wittenberge (1153). 215. Dr. Em. Meyer in Berlin (182). 216. L. Mitgau, Ingenieur in Zorge im Herzogthum Braun

fchweig (23) 217. Karl Mohr, Maschinenconstructeur der Saiger-Hütte bei

Hettstädt, Kreis Mannsfeld (603). 218. 3. Moore, Königl. württemberg. Oberbaurath in Berlin

(955). 219. Dr. Eug. Müller, Ingenieur in Brieg a. d. Oder in Ober

schlesten (734). 220. 3. Müller, Ingenieur in Moskau (525). 221. Otto Hermann Müller, Ober-Ingenieur der Maschinen

fabrik von Ruston & Co. in Prag (562). 222. Wilh. Müller, Besiber der Maschinenfabrik in Troppau

(963). 223. F. Nach is heim, Ingenieur in Boppard (339). 224. Aug. Namür, Ingenieur in Nancy (686). 225. H. Nehrlich, Ober-Ingenieur der Ringhoffer'schen Ma

schinenfabrik in Schmichow bei Prag (576). 226. V. R. Netke, Ingenieur, Firma: Miklaff & Netke,

Schiffbauwerft in Elbing (43). 227. ED. Noeggerath, Director der Gewerbeschule in Brieg

a. d. Oder (160). 228. Ad. Oppert, Ober-Ingenieur der Lüneburger Eisenwerfe

in Lüneburg (340). 229. G. Oftendorf, Maschinenfabrikbesißer in Königeberg in

Preußen (271).

« ZurückWeiter »