Abbildungen der Seite
PDF
[merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small]

Westhofen, Maschinenmeister der Pfälzischen Ludwigseisen-
bahn in Kaiserslautern (64).

Dr. Carl Wilkens, Director der Wächtersbacher Steingut-
fabrik in Schlierbach (688).

C. Gruppe Neunkirchen.

Berndt, Maschinenwerkmeister in Elversberg (93).
E. Böcking, Hüttenbesitzer in Neunkirchen (349).
E. Böcking, Maschinenfabricant in Neunkirchen (69).
H. Bollinger, Ingenieur z. Z. in England (912).
Th. Fief, Hüttenbeamter in Neunkirchen (168).
Finkbein, Maschinenmeister in St. Wendel (159).
Aug. Kayser, Maschinenfabricant in Neunkirchen (140).
Ant. Krechel, Baumeister und Gasunternehmer in Neun-
kirchen (73).
N. Lemmes, Maschinenmeister in Neunkirchen (914).
H. Meyer, Hütten-Ingenieur in Neunkirchen (913).
J. Schneider, Glasfabricant in Neunkirchen (1045).
Schultheiß, Baugewerksmeister in Bildstock (275).

D. Gruppe Saarbrücken.

Georg Appolt, Hüttenbesitzer in Saarbrücken (839).
Baentsch, Bergreferendar und Lehrer an der Bergschule in
Saarbrücken (326).
C. Bazoche, Techniker in Saargemünd (99).
L. Blumberg, Ingenieur in Dillingen (744).
Bonnet, Director der Gasanstalt in Saarbrücken (276).
Dr. Bothe, Director der Gewerbeschule in Saarbrücken (316).
Buch, Director des Walzwerkes der Burbacher Hütte in
Burbach bei Saarbrücken (419).
J. Chary, Ingenieur der Burbacher Eisenhütte bei Saar-
brücken (850).
Hugo Dickmann, Obermeister des Walzwerkes von Du-
pont & Dreyfuß in Ars sur Moselle (1143).
H. Dihm, Baumeister in Saarbrücken (262).
Dresel, Bauinspector in Saarbrücken (543).
Fr. Eilert, Bergdirector in Saarbrücken (836).
Ebh. Gieseler, Lehrer an der Provinzial-Gewerbeschule in
Saarbrücken (203).
Emil Haldy, Besitzer der Coksanstalt zu Altenwalde bei
Saarbrücken (272).
C. Hartmann, Director der Gewerbeschule in Trier (551).
Andreas Herb, Glasfabricant in Gersweiler (47).
Heinrich Kalk, Mechaniker in Saarbrücken (659).
Ed. Karcher, Fabrikbesitzer in Saarbrücken (72).
Herm. Koehl, Glasfabricant in Saarbrücken (685).
F. Müller, Fabricant in Saarbrücken (253).
Neufang, Königl. Baumeister in Saarbrücken (953).
Fr. Pabst jun. in St. Johann-Saarbrücken (267).
Richard Peters, Hüttendirector in St. Johann-Saarbrücken
(3). E.
Chr. Quien, Fabricant in St. Arnual bei Saarbrücken
(220).
H. Raupp, Gas-Ingenieur in Saargemünd (319).
L. Reppert, Glashüttenbesitzer, Firma: L. Reppert &
Sohn in Saarbrücken (116).
. Schäffer, Ober-Maschinenmeister der Saarbrücker Eisen-
bahn in Saarbrücken (57).
. Schaeffner, Director der Dillinger Hüttenwerke (358).
. Schenkelberger, Fabricant feuerfester Steine in Jä-
gersfreude bei Dudweiler (75).

[ocr errors]
[ocr errors]

Carl Schlachter, Sohn, Tabacksfabricant in Saarbrücken,

(670).

[merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small]
[merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][ocr errors]
[blocks in formation]

62. F. Walkoff, Civil-Ingenieur in Buckau bei Magdeburg (1231). 63. C. Wandel, Factor der Zuckerfabrik in Waldau bei Bernburg (619). 64. Dr. H. W. Weber in Zeitz (860). 65. W. Weber, Factor in Lebendorf (942). 66. Weinlig, Maschinenfabricant in Quedlinburg (1198). 67. M. Winkler, Chemiker in Staßfurt (498). 68. Wolff, Director der Gasanstalt in Quedlinburg (1066). 69. Ziervogel, Fabrikbesitzer in Staßfurt (628).

Ed. Hopfer, Papierfabricant in Bernburg (927).
H. Jannnasch, Thonwarenfabrikbesitzer in Bernburg (531).
A. Keßler, Zinnwarenfabricant in Bernburg (557).
C. Krause, Factor in Prosigk bei Cöthen (861).
Lichtenstein in Gröbzig (1196).
C. Lüders, Ingenieur der Maschinenfabrik von Gebrüder
Sachsenberg in Roßlau a. E. (386).
W. Lüders, Hüttenverwalter in Mägdesprung (362).
C. E, A. Meischner, Geometer in Bernburg (558).
Mette, Herzogl. Bergmeister in Bernburg (533).
F. Michels, Dirigent der Fabrik von Vorster & Grü-
neberg in Staßfurt (314).
Morgenstern, Apotheker in Bernburg (832).
D. Müller, Fabrikbesitzer in Cöthen (290).
G. Nauwerk, Factor in Eckardthütte bei Mansfeld (833).
E. Paeßler, Fabrikbesitzer in Gernrode am Harz (812).
Pantzer, Chemiker in Staßfurt (556).
Pauly, Gewerkschaftlicher Bergdirector in Harzgerode (687).
Pape, Inspector in Reinstedt (1030).
Peters, Maurermeister in Staßfurt (1064).
G. Pinno, Königl. preuß. Bergassessor in Staßfurt (627).
L. Ramdohr, Fabrikdirigent in Aschersleben (54).
A. Rienecker, Einfahrer a. D. in Bernburg (534).
Wilh. Sachsenberg, Eisengießerei- und Maschinenfabrik-
besitzer, Firma: Gebrüder Sachsenberg in Roßlau
(844).
Sauerbrey, Maschinenfabricant in Staßfurt (1199).
Schlehuber, Factor in Hecklingen (1197).
Louis Schmelzer, Civil-Ingenieur, technisches Bureau und
Maschinenagentur in Buckau, Firma: Schmelzer &
Walk off (535).
A. Schmidt, Ingenieur in Cöthen (134).
Schmidt born, Chemiker der Fabrik von Vorster & Grü-
neberg in Staßfurt (709).
Schneider, Eisenbahnbetriebs-Director in Cöthen (539).
Schöne, Berggeschworner in Leopoldshall bei Staßfurt
(536).
F. Schrader, Zimmermeister in Cöthen (37).
L. Schrader, Baumeister in Cöthen (158).
Schröter, Maschinenfabricant in Aschersleben (928).
Gust. Schultze, Inspector der Mineralöl- und Paraffinfabrik
Andreashütte in Edderitz bei Cöthen (29).
B. Schwarzenauer, Obersteiger der Carlsgrube bei Lat-
dorf (559).
R. Selkmann, Chemiker in Staßfurt (111).
G. Selter, Techniker auf Kupferkammerhütte bei Hettstädt
(834).
Seyfert, Obersteiger auf der Concordiagrube bei Nachter-
stedt (1065).
G. Teichmüller, Fabricant in Bernburg (819).
C. Thiel, Civil-Ingenieur in Cöthen (859).
Unger, Berginspector in Dürrenberg (644).
F. Vogel, Ingenieur der Prinz-Carlhütte in Rothenburg
a. d. S. (717).

8.

10. 11. 12.

13. 14. 15. 16.

XII. Stettiner Bezirksverein.

N. Alberti, Director der städtischen Wasserwerke in Stettin
(495).
P. Aron, Fabrikbesitzer in Grabow bei Stettin (105).
Oskar Brennhausen, Ingenieur der Actien-Maschinenbau-
anstalt Vulcan in Bredow bei Stettin (92).
H. Burchard, Ingenieur der Actien-Maschinenbauanstalt
Vulcan in Bredow bei Stettin (545).
F. Bussius, Ingenieur der Actien-Maschinenbauanstalt Vul-
can in Bredow bei Stettin (546).
Adolph Demmer, Techniker der Actien-Maschinenbauanstalt
Vulcan in Bredow bei Stettin (1193).
F. Gollnow, Fabrikbesitzer in Grabow bei Stettin (78).
Rud. Grüneberg, Chemiker und Fabrikbesitzer in Damm
bei Stettin (396).
J. Koppen, Ingenieur der Actien-Maschinenbauanstalt Vul-
can in Bredow bei Stettin (85).
Felix v. Loeben, Ingenieur der Actien-Maschinenbauanstalt
Vulcan in Bredow bei Stettin (59).
Hermann Modes, Ingenieur der Actien-Maschinenbauanstalt
Vulcan in Bredow bei Stettin (1253).
Emil Palzo, Ingenieur bei C. Kesseler & Sohn in
Greifswald (210).
Schünhoff, Maschinenmeister der Berlin-Stettiner Eisen-
bahn in Stettin (1025).

[blocks in formation]

17. 18. 19.

20. 21.

22. 23.

24. 25. 26. 27.

28. 29. Z0.

31. 32. Z3. 34. 35. Z6. Z7. 38. Z9. 40. 41.

42.

43.

44. 45.

46. 47. 48.

49. 50.

52. 53. 54.

R. Jacobi, Ingenieur auf der Grube von der Heydt bei Halle a. d. S. (243). Moritz Jahr, Besitzer einer Maschinenbauanstalt und Eisengießerei in Gera (229). 1Kahlenberg, Berginspector in Halle a. d. S. (723). Th. Keubler, Ingenieur in Schkeuditz (492). Klostermann, Gruben- und Fabrikbesitzer in Halle, Firma: Klostermann & Bauermeister in Ratmannsdorf bei Halle (179). Knorr, Fabrikbesitzer in Weißenfels (1202). H. Koch, Civil-Ingenieur und Zimmermeister in Halle -“ a. d. S. (49). König, Meerschaumwarenfabricant in Ruhla (595). Köppe, Fabrikbesitzer in Merseburg (1203). B. Krause, Fabrikbesitzer, Firma: Engelke & Krause, chemische Fabrik in Trotha bei Halle (517). Oscar Krug, Fabrik-Dirigent zu Trebnitz bei Teuchern (406). Kühling, Fabrikbesitzer und Kaufmann in Halle (180). Moritz Martin, Mühlenbaumeister in Bitterfeld (1222). Jul. May, Civil-Ingenieur und Maschinenfabricant in Wei. ßenfels a. d. S. (260). Carl Mey, Zimmermeister in Friedrichs-Anfang bei Gotha (296). Moewes, Maschinenfabricant in Giebichenstein bei Halle (193). Müller, Maschinenmeister der Bahnhofswerkstatt in Eisenach (594). Dr. K. Müller, Naturforscher in Halle a. d. S., Ehrenmitglied des Thüringer Bezirksvereines deutscher Ingenieure (925). Neudeck, Fabricant zu Bahnhof Corbetha (112). Friedrich Neumann, Civil-Ingenieur in Halle (227). Orto, Fabrikbesitzer in Halle a. d. S. (683). Herm. Peters, Ingenieur in Bitterfeld (1223). C. J. Progasky, Director der Gasanstalt in Gotha (502). Aug. Pröschel, Gruben- und Fabrikbesitzer in Teutschenthal bei Halle (923). Louis Pröschel, Gruben- und Fabrikbesitzer in Teutschenthal bei Halle (924). Rauhe, Fabrikbesitzer in Weißenfels, Firma: Rauhe & Meißner, Mineralöl- und Paraffinfabrik in Roßbach (705). Reußner, Kaufmann und Fabrikbesitzer in Halle a. d. S. (704). Riedel, Civil-Ingenieur in Halle (213). Dr. Rolle, Dirigent der Mineralöl- und Paraffinfabrik in Gerstewitz bei Weißenfels (411). Rose, Fabrikbesitzer in Morl bei Halle a. d. S. (212). Herm. Roßner, Mühlenbesitzer in Zeitz (372). Ferdinand Schmidt, Dampfkesselfabrikbesitzer in Halle a. d. S. (706). Schneider, Mühlen- und Fabrikbesitzer in Zeitz (684).

[blocks in formation]
[merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small]
[merged small][ocr errors]

E. Aldenhoven, Ingenieur der Henrichshütte in Hattingen (739). F. Asthöver, Director der Steinhauser Hütte in Witten (740). W. Bach, Ingenieur der Maschinenfabrik von Bechem & Keetmann in Duisburg (1111). Backhaus, Ober-Ingenieur der Brückenbauanstalt von J. C. Harckort in Haspe (741). Martin Balcke, Fabrikbesitzer, Firma: Balcke, Kuntze & Co. in Oberhausen (937). Banning, Maschinenfabricant, Firma: Keller & Banning in Hamm (444). E. Franz Bädeker, Apotheker in Witten (751). Bäumler, Königl. Bergassessor und Director der Bergschule in Bochum (1011). Bechem, Maschinenfabrikbesitzer, Firma: Bechem & Keet mann in Duisburg (1053). von der Becke, Königl. Bergmeister a. D. und Bergwerksdirector in Bochum (1010). C. Bellingrath, Civil-Ingenieur in Dresden (798). Carl Berger jun., Hüttenbesitzer, Firma: Berger & Co. in Witten (801). Louis Berger, Hüttenbesitzer, Firma: Berger & Co. in Witten und Mitglied des Hauses der Abgeordneten (802). C. Berner, Ingenieur in Sterkerade (1129). C. Berninghaus, Fabrikbesitzer, Firma: Wenker & Berninghaus, Eisengießerei u. Maschinenfabrik in Dortmund (797). Ewald Berninghaus, Fabrikbesitzer in Essen (1054). Reinh. Berninghaus, Maschinenfabricant in Hattingen (794). E. Bethge, Ingenieur in Wetter (742). Bethke, Director der Gießerei und Maschinenfabrik der Henrichshütte in Hattingen (743). E. O. Beyer, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp in Essen (884). Hugo Blanck, Ingenieur der Maschinenfabrik von Kamp & Co. in Wetter (866). J. Blanck jun., Maschinenfabrikbesitzer, Firma: Kamp & Co. in Wetter (804). Blumhofer, Maschinenmeister der bergisch-märkischen Eisenbahn in Langenberg (1130). H. Brauns, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp in Essen (745). Brickenstein, Director der Zeche Franziska- Tiefbau bei Witten (981). G. Brinkmann, Maschinenfabricant, Firma: G. Brinkmann & Co. in Witten (746). Otto Brüninghaus, Ingenieur in Wetter (1264). J. Brunnhuber, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp in Essen (876). Ed. Busch, Ingenieur der bergisch-märkischen Eisenbahn in Elberfeld (747).

[merged small][ocr errors][ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small]

Herm. Busche, Ingenieur der bergisch-märkischen Eisenbahn in Witten (1001). Fr. Caemmerer, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Berger & Co. in Witten (807). R. Daelen, Ober-Ingenieur der Hermannshütte in Hoerde (281). E. K Vital Daelen, Ingenieur der Gußstahlfabrik in Bochum (423). G. Diechmann, Ober-Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp in Essen (637). Diedrich, Maschinenmeister der bergisch-märkischen Eisenbahn in Witten (1002). Dittmann, Ingenieur und Maschinenwerkmeister in Bochum (826). «s Dittrich, Ingenieur der Aplerbecker Hütte in Aplerbeck (748). Doerbecker, Ingenieur der Gußstahlfabrik des Bochumer Vereines in Bochum (749). A. Dreyer, Ingenieur der Bochumer Eisenhütte in Bochum (750). R. Dreyer, Ingenieur der Brückenbauanstalt von J. C. Harkort in Haspe (752). Ehrhardt, Civil-Ingenieur in Mühlheim a. d. Ruhr (1207). Rich. von Eicken, Bergwerksbesitzer in Mühlheim a. d. Ruhr (1208). Erdmann, Königl. Bergassessor und Bergwerksdirector in Witten (1109). Jos. Ernst, Director des Walzwerkes von Cosack & Co. in Hamm (456). E. Faßbender, Ingenieur in Mühlheim a. d. Ruhr (1218). Franzen, Ingenieur der Fabrik von C. Asbeck & Co. in Hagen (982). Aug. Friedhof, Ingenieur der Gutehoffnungshütte in Sterkerade (886). Leo Funk, Ingenieur der Henrichshütte bei Hattingen (853). Gallus, Königl. Berggeschworner und Revierbeamter in Witten (1115). Gerber, Ingenieur der Hermannshütte in Hoerde (983). Gierschner, Maschinenmeister der Cöln-Mindener Eisenbahn in Dortmund (424). C. M. Giesbers, Ingenieur der holländischen Staatseisen

bahn, z. Z. in Gutehoffnungshütte bei Sterkerade

(1230).

Ed. Grahn, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp

in Essen (755). C. Gravemann, Hüttenbesitzer, Firma: P. Harkort & Sohn in Wetter (800). W. Groß, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp in Essen (879). Grub, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp in Essen (1114). Grünwälder, Lehrer an der Bergschule in Bochum (936). Aug. Haarmann, Ingenieur in Witten (1055). K. Hangarter, Ingenieur des Hüttenwerkes von C. Ruëtz & Co. in Dortmund (933). Fr. Harkort, Mitglied des Hauses der Abgeordneten in Wetter (756). Peter Harkort, Hüttenbesitzer, Firma: P. Harkort & Sohn in Wetter (799). v. Hartmann, Ingenieur der Fabrik von Gebrüder Elbers in Hagen (986). Heck, Ingenieur in Mühlheim a. d. Ruhr (1209). H. Hedenkamp, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp in Essen (878).

[merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small]

93. 94.

95. 96.

97. 98. 99.

O. Helmholtz, Ingenieur der Bochumer Gußstahlfabrik in Bochum (163). E. Heintzmann, Bergwerksdirector in Bochum (1132). Heinzelmann, Director der Spinnerei in Louisenthal bei Mühlheim a. d. Ruhr (1210). J. Heising, Ingenieur des Walzwerkes von Schulz, Knaudt & Co. in Essen (871). Jul. Henning, Ingenieur der Fabrik von L. Stuckenholz in Wetter (985). Herlitschka, Ingenieur in Essen (1131). von der Heyde, Director der Maschinenfabrik Minervahütte bei W)sselburg in Westphalen (817). Ewald Hilger, Besitzer der Maschinenfabrik von E. Hilger in Essen (870). Hiller, Ingenieur in Haspe (1263). S. Hirschland, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp in Essen (554). E. Hoecker, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp in Essen (757). W. Holdinghausen, Ingenieur der Maschinenfabrik von W. Breitenbach in Unna (647). A. Hollenberg, Ingenieur der Gutehoffnungshütte in Sterkerade (758). Albert Hollmann, Ingenieur in Essen (759). H. Holtz, Ingenieur der Maschinenfabrik von G. Brinkmann & Co in Witten (388). Herm. Hueck, Gewerke in Witten (468). E. Herm. Huth, Fabrikbesitzer, Firma: F. Huth & Co., Gußstahlfabrik in Hagen (984). H. Hülse, Ingenieur der Henrichshütte in Hattingen (803). Hugo Jacobi, Techniker der Gutehoffnungshütte in Sterkerade (593). Jüttner, Königl. Markscheider in Dortmund (760). W. Kalthof, Ingenieur des Walzwerkes von Pönsgen & Giesbers in Düsseldorf (598). E. Heinrich Kamp, Director des Walzwerkes von G. Arndt & Co. in Dortmund (585). Keetmann, Fabrikbesitzer, Firma: Bechem & Keetmann in Duisburg (1112). C. Keller, Maschinenfabricant, Firma: Keller & Banning in Hamm (470). E. Josef Khern, Ingenieur in Wetter (1211). F. Klein, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp in Essen (873). H. Koch, Maschinenfabricant, Firma: H. Koch in Düsseldorf (472). E. H. Köhler, Ingenieur der Gußstahlfabrik in Bochum (867). » F. W. Köttgen, Fabrikbesitzer in Barmen (762). Kollmann, Director der Zeche Nachtigall-Tiefbau bei Witten (1003). Korbach in Oberhausen (678). Korte, Ingenieur der Maschinenfabrik von A. Wewer in Barmen (1117). Kothes, Ingenieur in Erkrath bei Düsseldorf (1004). B. Kozlowski, Director der Gasfabrik in Witten (639). A. Kuntze, Ingenieur der Maschinenfabrik von Ew. Hilger in Essen (763).

100. Kuntze, Fabrikbesitzer, Firma: Balcke, Kuntze & Co. in

57. 58. 59.

60. 61. 62.

63. 64.

101.

Oberhausen (934). C. Kuttenkeuler, Ingenieur des Walzwerkes von W. Hammacher sen. in Barop (764).

C. Lange, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp in Essen (872). F. Lange, Hüttendirector in Meppen (1212). L. Leitzmann, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp in Essen (638). Lichthardt, Vorsteher der Werkstätten der Cöln-Mindener Eisenbahn in Dortmund (233). W. Liebe, Civil-Ingenieur in Essen (765). E. de Limon, Ingenieur der Hütte Westphalia in Lünen (1133). »M. Lindgens, Ingenieur der Gutehoffnungshütte in Sterkerade (677). C. Lindner, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp in Essen (767). S. H. Lindner, Kesselfabricant in Annen bei Witten (806). Dr. K. List, Lehrer der Naturwissenschaften an der Provinzial-Gewerbeschule in Hagen (768). G. Lohmann, gewerkschaftlicher Maschinenmeister in Witten (769). Jul. Lohmann, Ingenieur der Gußstahlfabrik von F. Lohmann in Witten (770). Heinr. Lueg, Ingenieur der Gutehoffnungshütte in Sterkerade (885). Maintzhausen, Bergwerksdirector in Ruhrort (1213). Menzel, Bergwerksdirector der Zeche Helena und Amalia bei Berge-Borbeck (1134). F. W. Moll, Kesselfabricant, Firma: F. W. Moll in Witten (772). Morkramer, Ingenieur der Gußstahlfabrik in Bochum (1135). C. Mummenhof, Feilenfabricant, Firma: C. Mummenhof & Co. in Bochum (808). Ed. Müller, Maschinenmeister der bergisch-märkischen Eisenbahn in Siegen (773). Heinr. Nennstiehl, Ingenieur der Cöln-Mindener Eisenbahn in Dortmund (261). Franz Netcke, Director des Walzwerkes Neuschottland in Steele (816). E. Neuhaus, Ingenieur in Gelsenkirchen (679). Nierfeld, Betriebsdirector des Actienvereines für Eisenindustrie in Styrum bei Oberhausen (935). Nolten, Bergwerksdirector in Oberhausen (1214). A. Nonne, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp in Essen (774). H. Odenbach, Ingenieur der Henrichshütte bei Hattingen (775). Fr. Osann, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp in Essen (875). Franz Peters, Ingenieur des Hüttenwerkes von C. Ruëtz & Co. in rothe Erde bei Dortmund (777). Plaß, Ingenieur in Wetter (1136). Plüver, Ingenieur in Essen (1215). W. Prickarts, Chemiker des Hoerder Eisenwerkes in Hoerde (693). * Le Emil Ramberg, Ingenieur in Witten (1056). Regener, Ingenieur der Bochumer Gußstahlfabrik in Bochum (11 13). H. v. Reiche, Ingenieur in Mühlheim a. d. Ruhr (1216). Aler. Reischel, Ingenieur in Dorsten (1039). Richter, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp in Essen (1137). Jul. Riesberg, Ingenieur in Hoerde (482). E.

1 02.

103. 104.

105.

106. 1 07.

108. 109.

110. 111.

1 12. 1 13. 1 14.

115. 116.

11 7. 1 18. 119. d 120. 121. 122.

123. 124.

1 25. 126.

127. 128.

1 29.

130. 131. 132.

133. 134.

135. 136. 137.

138.

1Z9.

140.

141.

142.

143.

144.

145. 146.

147. 148. 149. 150. 151. 152. 153.

154. 155.

156.

157.

158. 159.

160.

161.

162.

163.

164.

165.

166.

167.

168.

169.

170.

171.

172.

[merged small][ocr errors]

schmiede in Essen (250). Gustav A. Schindler, kaufmännischer Director der Steinhauser Hütte in Witten (433). Aug. Schmidt, Ingenieur bei I. D. Schmidt & Lohmann in Barmen (988). Louis Schmidt, Ingenieur der bergisch-märkischen Eisenbahn in Witten (780). Rob. Schmidt, Fabrikbesitzer, Firma: C. Asbeck & Co. in Hagen (987). Alb. Schmitz, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp in Essen (633). C. Schnelle, Ingenieur in Bochum (486). Schrader, Königl. preuß. Berggeschworner in Essen (537). Schrader, Ingenieur in Hoerde (815). Schulz, Bergwerksdirector der Zeche Dahlbusch bei Gelsenkirchen (1140). C. Schwab, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp in Essen (883). J. Selwig, Ingenieur der Maschinenfabrik von Weeren in Witten (782). Silkrodt, Ingenieur in Essen (1217). Ernst Söding, Fabrikbesitzer, Firma: J. C. Söding & Halbach in Wiedey bei Hagen (1057). Spindler, Maschinenmeister der Zeche Helena und Amalia bei Berge-Borbeck (89). Jul. Spörer, Ingenieur der bergisch-märkischen Eisenbahn in Witten (783). Th. Springmann, Ingenieur der Fabrik von Funcke & Hueck in Hagen (989). Stambke, Obermaschinenmeister der bergisch-märkischen Eisenbahn in Witten (784). Ferd. Staub, Chemiker des Hohofens von C. v. Born in Dortmund (957). Steingrebe, Ingenieur der Zeche Graf Beust bei Essen (1058). Fr. Steinhof, Maschinenfabricant, Firma: G. Brinkmann & Co. in Witten (785). Th. Stiehl, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp in Essen (877). «H. Stiller, Ingenieur der Maschinenfabrik von J. H. Becker in Barmen (1110). Stoltzenberg, Ingenieur in Bochum (366). G. Stuckenholz, Mitbesitzer der Dampfkessel-, Maschinenfabrik und Eisengießerei von Ludwig Stuckenholz in Wetter a. d. Ruhr (331). E. P. Stühlen, Ingenieur der Gußstahlfabrik von Fr. Krupp in Essen (39). H. A. Tappe, Director der Hohöfen und des Walzwerkes Henrichshütte bei Hattingen (786). E.

« ZurückWeiter »