Nova acta physico-medica Academiae Caesareae Leopoldino-Carolinae Naturae Curiosorum, Volume 16

Couverture
Wolfgangi Schwarzkopfii, 1834
0 Avis
Les avis ne sont pas validés, mais Google recherche et supprime les faux contenus lorsqu'ils sont identifiés
 

Avis des internautes - Rédiger un commentaire

Aucun commentaire n'a été trouvé aux emplacements habituels.

Table des matières

Autres éditions - Tout afficher

Expressions et termes fréquents

Fréquemment cités

Page 53 - Nur die stark aufgeworfene kleine Nase und der etwas hervorspringende 274 Oberkiefer mochten die^Form dieses Schädels der der Europäischen Race nachstellen; aber mit dem Schädel der Mongolen kann er auf keine Weise verglichen werden." Diese Aeusserung deutet einen niedrigeren Grad von Prognathismus an, welcher »war weder aus dem Vorhergehenden in der Beschreibung, noch ans den Abbildungen hervorgeht; sie ist aber hinreichend, um Zweifel zu erwecken, wiefern diese Tagalen Orthognathen oder Prognathen...
Page 30 - Diese Mumien, wenigstens aus verschiedenen Gegenden der Hochländer, sind ohne alle Beihülfe der Kunst aufbewahrt. Durch die ausserordentlich trockene Luft, und besonders durch den stark austrocknenden Wind, der in jenen Gegenden zu gewissen Tageszeiten weht, werden mit bewundernswürdiger Schnelligkeit alle organischen Körper ausgetrocknet.
Page 44 - Gestalt der Patagonier, welche das südlichste Ende von Amerika bewohnen, findet sich gleichsam in den Kariben auf den Ebenen zwischen dem Delta des Orinoko und den Quellen des Rio Blanco wieder. Welcher Unterschied ist zwischen dem Wüchse, der Gesichtsbildung und der physischen...

Informations bibliographiques