Innovationen und Tendenzen der betrieblichen Berufsbildung

Cover
Peter Dehnbostel
Franz Steiner Verlag, 2004 - 277 Seiten
"Das mit einem breiten Themenspektrum ausgestattete Beiheft ist wegen seiner vielen Aspekte lesenswert. Die Beitr ge sind informativ und verst ndlich geschrieben und vor allem denen zu empfehlen, die in irgendeiner Form in die betriebliche Erstausbildung oder die berufliche Weiterbildung eingebunden sind [ ] als Lektuere zu empfehlen." bb-magazin Inhalt Betriebliche Bildungsarbeit und Weiterungen der Betriebsp dagogik Peter Dehnbostel /Guenter P tzold: Lernf rderliche Arbeitsgestaltung und die Neuorientierung betrieblicher Bildungsarbeit Andreas Diettrich: Externalisierung betrieblicher Bildungsarbeit und Kompetenzentwicklung in Netzwerke - Konsequenzen fuer die Betriebsp dagogik John Erpenbeck: Erfahrungswerte - Werterfahrung. Nichtimitierbarkeit und berufliche Bildung Fred G. Becker: Betriebliche Bildungsarbeit und Personalentwicklung - Qualifizierung von Betriebsp dagogen Kurt R. Mueller: Von der Fachsystematik zur Subjektorientierung - Bildungskonzepte zur berufsp dagogischen Grund- und Fortbildung des betrieblichen Ausbildungspersonals Neue Lernoptionen, Lernformen und ihre Erfassung im Rahmen betrieblicher Kompetenzentwicklung Julia Gillen: Kompetenzanalysen in der betrieblichen Bildung - betriebsp dagogische Bezuege und Gestaltungsaspekte Gabriele Molzberger: Informelles Lernen und die betriebliche Gestaltung von Lernorganisationsformen - ein Blick auf kleine und mittelst ndische IT-Betriebe Martin Lang / Guenter P tzold: Neue Wege zum Erwerb von Arbeitsprozesswissen in hochautomatisierten Produktionsprozessen der Chemischen Industrie - Die Eignung netzbasierter Lernumgebungen zur Verknuepfung von formellem und informellem Lernen im Arbeitsprozess Eckart Severing: Selbstst ndiges Lernen in der betrieblichen Bildung - Beitr ge aus Modellversuchen Gert Zinke: Netz- und internetbasierte betriebliche Lernformen und Online-Communities Klaus Hahne: Arbeits- und auftragsorientiertes E-Learning im Handwerk Betriebliche Weiterbildung als Modernisierung unter besonderer Beruecksichtigung des IT-Weiterbildungssystems Karin Buechter: Anst e und Funktionen betrieblicher Weiterbildung in Gegenwart und Geschichte Edgar Sauter: Neustrukturierung und Verstetigung betrieblicher Weiterbildung - Modelle und Beispiele Antonius Lipsmeier: Von der institutionalisierten zur individualisierten beruflichen Weiterbildung? Wissensmanagement im Kontext betrieblichen Lernens Dick Moraal / Uwe Gruenewald: Moderne Weiterbildungsformen in der Arbeit und Probleme ihrer Erfassung und Bewertung in Europa Matthias Rohs: Der didaktisch-methodische Ansatz der Arbeitsprozessorientierten Weiterbildung in der IT-Branche Stefan Grunwald / Kerstin Mucke: bertragung von hochschulischen Credit-Punktesystemen auf die IT-Weiterbildung Rita Meyer: Arbeitsprozessorientierte Weiterbildung in Klein- und Mittelbetrieben. M glichkeiten und Grenzen der Umsetzung am Beispiel der IT-Weiterbildung Empirisch-analytische Forschungskonzepte und Ergebnisse in der betrieblichen Berufsbildung Helmut Heid / Christian Harteis: Zur Vereinbarkeit konomischer und p dagogischer Prinzipien in der modernen betrieblichen Personal- und Organisationsentwicklung Uwe Elsholz: Ein Ansatz qualitativer Berufsbildungsforschung zur Untersuchung betriebs- und arbeitnehmerorientierter Netzwerke Markus Weil / Philipp Gonon: Missing Link in der KMU-Weiterbildungsforschung: die Reflexion der Forschungsschritte Rainer Bremer: Erfassung beruflicher Kompetenzentwicklung und Identit sbildung im Milieu gro industrieller Berufsausbildung Carola Iller: Teilnahme an betrieblicher Weiterbildung im Kontext erwerbsbiographischer Entwicklungen .
 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Bibliografische Informationen