Abbildungen der Seite
PDF

Transport. . . . . . 43,745 Rthlr. – Gr. binets-Ministres Grafen v. Finkenstein und v. Hertzberg . . . . . . . . . 1,185 - 21 4) an den Geheimen Finanzrath v. Bren- ckenhoff Behufs des Kanals . . . . . 60,000 - – 5 D die Revue-Unkosten bei Mockrau. . 8,000 - –

[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][merged small]
[ocr errors]

Design a t i on derer Gratifications, welche Seine Königl. Majestät einigen Sta rosten in Ansehung derer in Westpreußen vorhin inne gehabten Starosteien angedeihen zu lassen, allergnädigst resolviret haben: 1) die verwittw. Generalin v. Rexin wegen der Starostei Bah renhoff . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12,000 Tht 2) dem Starost v. Korff wegen der Starostei Tolkemitt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6,000 3) dem Gen.-Major v. d. Golz wegen der Sta- . rostei Graudenz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30,000 4) dem v. Grabowsky wegen der Starostei Lipinken • • • • • • • • • • • . . . . . . . . . . . . . . . 10,000 *

Latus . . . . . . . . . . . . 58,000 Th

Transport . . . . . . . . . 58,000 Thlr. 5) dem Gen.- Major Heinr. v. d. Golz wegen der Starostei Baldenburg . . . . . . . . . . . . . . . . 14,000 GO dem Woywoden von Przebendowski wegen der Starostei Putzig . . . . . . . . . . . . . . . . . 10,000 7) dem Woywoden v. Przebendowski wegen der Starostei Behrent. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20.000 8) der verwittweten Generalin v. d. Golz, wegen der Starostei Tuchel . . . . . . . . . . . . . . . . 50,000

[merged small][ocr errors][ocr errors]
[ocr errors][ocr errors]

Ertract pro Juni c. erhalten. Nach dem Etat sollten monatlich

[ocr errors][ocr errors][ocr errors]
« ZurückWeiter »