Abbildungen der Seite
PDF
[ocr errors][merged small][ocr errors][ocr errors]
[ocr errors][ocr errors]
[ocr errors]
[merged small][ocr errors]
[ocr errors][ocr errors]
[ocr errors][merged small][ocr errors][ocr errors]

5, 4 und 3 Pf. auf ein Simplum oder Dermin monatlich; jedoch werden wegen Abzug der Brache nur 22 Scheffel Aussat per Hufe angenommen; solches machet auf 1 Simplum monatlich 13 Gr. 1 Pf. und jährlich 6 Tblr. 13 Gr. 6 Pf., und pro extraordinariis noch der 13. Monat à 13 Gr. 1 Pf, also 7 Thlr. 2 Gr. 7, Pf. - - An Kavalleriegeld wird monatlich eben so viel, wie die Contribution beträgt, aufgebracht, mithin von einer zehnt- und dienstbaren Hufe jährlich an Contribution und Kavalleriegeld 14 Thlr. 5 Gr. 3 Pf, bezahlet, Ist aber die Hufe zehnt- und dienstfrei; so wird per Hufe monatlich noch 7 Gr. 6 Pf, oder jährlich 4 Thlr. 1 Gr. 6 Pf, mehr gegeben; mithin von einer solchen Hufe 18 Thlr. 6 Gr. 9 Pf. Die Wiesen werden eingetheilt in zwei- und einhauige, jede mit 2 Klassen. Von den guten wird per Morgen monatlich 6 Pf, oder jährlich 6 Gr., und von schlechten 4Pf., jährlich 4 Gr. Die einhauigen sind wieder in 2 Klassen getheilt: die guten geben per Morgen 4 Pf., oder jährlich 4 Gr., die schlechten per Morgen 3 Pf, jährlich 3 Gr. Von den bei den Kommunen befindlichen Holzungen, Weidenbau, Anger, Wiesen, Schäfereigerechtigkeit, wird vom Thaler Nutzung jährlich 6 Gr. Contribution, und eben soviel Kavalleriegeld gegeben, Von den Gärten wird pro Morgen 6 Gr. Contribution und 6 Gr. Kavalleriegeld gegeben. Die Ackerleute, Voll- und Halbspänner, sind von der Giebel- oder Haus - Steuer frei; die andern müssen monatlich 4 Gr, oder jährlich 2 Thlr. Contribution und Kavalleriegeld geben.

o

1) K. Friedrich Wilh. 1. sagt in seiner Instrukzion für das Gen.-Dir. vom 20. Dec. 1722: „ Die Domänenprocesse sollen im Magdeburgischen gegen diejenigen Edelleute, welche sich weigern den Lehnscanon zu entrichten und deshalb an den Reichshofrath appellirt haben, mit dem äußersten vigueur fortgesetzt, auch eben diesen renitirenden Edelleuten von unserm magdeburgischen Commissariat allerhand Chicanen gemacht, und ihnen solchergestalt der Kitzel vertrieben werden, gegen ihren angeborenen Landesherrn und Obrigkeit dergleichen frevelhaftes und gottloses Beginnen weiter zu gedenken, geschweige denn selbiges wirklich vorzunehmen

und auszuführen.“

« ZurückWeiter »