Abbildungen der Seite
PDF
[ocr errors]
[ocr errors][ocr errors]
[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors]
[ocr errors]

und Beamte über den Bau und die Bereitung des Waid's, mit

einer ausführlichen Instrukzion und einer Zeichnung*). Das Zir

[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors]

der Esparzette als Futterkraut"); und an demselben Tage Zirkular an die Land- und Steuerräthe wegen des Baues der Luzerne“). Die Verordnung vom 29. Jun 1756 an sämmtliche königliche und prinzliche Amter in Schlesien und an die Magisträte in Breslau, Brieg, Neustadt und Schweidnitz empfiehlt den Anbau des Sommer- und Winterrübsamens angelegentlich und macht zugleich be

1) Gerlach Gesammelte Nachrichten von Potsdam. Potsdam 1750, 1. Stück. S. 45.

2) Mylius N. C. C. Bd. 2. p. 511.
3) Kornsche Ediktens. Bd. 6, S. 377.
4) Mylius N. C. C. Bd. 2. p. 33.
5) Kornsche Ediktens. Bd. 6, S. 226.
6) a. a, O. S. 237. -
7) Mylius N.c. C. Bd. 2, p. 169. -

8) a. a. O. p. 171.

[ocr errors][ocr errors]
[ocr errors]

S. 161; Walter Raleigh brachte die Kartoffel 1584 nach Irland, Franz
Drake 1586 nach England, - -

[ocr errors]

nachher trugen alle adlige Männer Degen und dreieckte Hüte mit

[ocr errors][ocr errors][ocr errors]
« ZurückWeiter »