Abbildungen der Seite
PDF
[ocr errors]

1) Siehe Nicolais netdoten. Heft 3, S. 252.
2) Rumpf Beschreibung von Berlin. 4. Aufl. 1823. S. 274.

[ocr errors]

das Verhältnis des Endlichen zu dem Unendlichen, einer der wich

[ocr errors]
[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors]

1) Cramer S. 32. 2) Histoire de la vie et du regne de Fréd. Guillaume Roi de Prüsse. T.1. p. 435 -

[ocr errors][ocr errors][ocr errors]

An den Jäger vor den Hund ... 2 – -: – - – – 6. An Ihro Hoheit den Cron Prinzen . - – 16–.. --

– 10. In den Kling Beutel . . . . . . . -– 16 – -– – 17. In den Kling Beutel . . . . . . . . -- 16 – - – Z -

-- - Jn daß Becken es d . « « - - « •« . . -. – 46 –

1) Siehe Anekdoten und Karakterzüge aus dem Leben Friedrich II. Berlin bei Unger. 4. Sammlung S. 29.: s. , . . . 2) Cölsch starb Mitte Juli 1741 zu Berlin, 92 Jahr 3 Monat alt. E hatte schon dem großen Kurfürsten gedient. Die Berlinischen Nachrichten von Stats - und Gelehrten Sachen widmeten ihm den 18. Juli 1741 in Nr. 85, unter dem Hofartikel, ein gar rühmliches Andenken, 3) v. Dohm Denkwürdigkeiten Bd. 5. S. 520. *

Den 21. Dem Jäger, so die zwei Globen
nach Berlin gebracht . . . . . 1 rtl. 8 gr. - pf.
- 24. In den Kling Beutel e d G. - - 1 –- 8 - gs –

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors][ocr errors][ocr errors][merged small]

Der Kammerdiener Gummersbach hat ausgegeben: An die beiden Laquaien von Sr. M. dem

[ocr errors][merged small][ocr errors]

An einen Musketier vom 2. Bataillon so

Sr. Hoheit zu Gevattern gebeten . . 2
Vor eine lebendige Schneppe . . . . . . -

[ocr errors]

An einen Hirtenjungen, so den todten Hund

weggetragen . . . . . . . . . . . . - Vor Pulver und Trinkgeld an den Kanonier, welcher zu Schulzendorf gefeuert . . 1 Vor die Königlichen Knechte zu Bier in Schulzendorf . . . . . . . . . . . . 3

[ocr errors][merged small][merged small]
[ocr errors][merged small][ocr errors]
« ZurückWeiter »