Medienwissenschaft: ein Handbuch zur Entwicklung der Medien und Kommunikationsformen, Teil 2

Cover
Joachim-Felix Leonhard, Hans-Werner Ludwig, Dietrich Schwarze
Walter de Gruyter, 1999 - 761 Seiten
1 Rezension

Aufgabe des Handbuchs ist es, das anerkannte Wissen ber die Medien zusammenzustellen. Der Weg f hrt von den technischen und organisatorischen Voraussetzungen zu den geschichtlichen Grundlagen und Entwicklungen, wobei L ngs- und Querschnitte die Historie vertiefen. Bei der Darstellung der Mediengegenwart werden Technik, Organisation, Programme, kommunikative und sthetische Funktionen sowie Entwicklungstendenzen konzentriert behandelt. Die Mediengesellschaft wird unter marktstrategischen, politischen, rechtlichen, ethischen, p dagogischen, didaktischen und kulturellen Aspekten analysiert. berblicke ber Forschungsschwerpunkte, Forschungseinrichtungen sowie Nachbar- und Hilfswissenschaften geben M glichkeiten der raschen Orientierung.

 

Was andere dazu sagen - Rezension schreiben

Es wurden keine Rezensionen gefunden.

Inhalt

Teilband
xx
Ulrich Püschel Präsentationsformen Texttypen
xxv
Hans Norbert Janowski MedienNachbarwissenschaften
xxvii
Wolfgang MühlBenninghaus Vom Stummfilm zum Tonfilm
1027
Peter Kübler Der Trickfilm
1038
Geschichte des Films und seiner Erforschung
1043
Produktion und Distribution
1059
Carsten Fedderke Der Filmverleih in seiner geschichtlichen
1072
Dieter Stahl KunstkopfStereophonie
1377
Geschichte des Hörfunks und seiner Erforschung
1387
Peter Senger Das Sendernetz der Deutschen Welle Realisierung einer weltweiten Hörfunkversorgung
1395
Ansgar Diller GroßVeranstaltungen der Rundfunk
1412
EvaMaria BangerterSchmid Herstellung und Verteilung
1415
Renate Schumacher Horst O Halefeldt Die Programmstruktur
1429
Renate Schumacher Zur Geschichte der Hörfunkforschung
1445
Geschichte des Hörfunks und seiner Erforschung
1460

Thorsten Lorenz Das Kino in seiner geschichtlichen
1084
Wolfgang MühlBenninghaus Kommunikative und ästhetische
1106
Jürgen Felix Kommunikative und ästhetische Funktionen
1117
Wolfgang MühlBenninghaus Kommunikative und ästhetische
1123
HansChristian SchmidtBanse Die kommunikativen
1137
Geschichte des Films und seiner Erforschung
1143
Michael Töteberg Forschungsgeschichte des Kinos
1150
Filmgeschichtliche Fallstudien 105a Martin Loiperdinger Die Anfänge des Films
1161
HansWerner Ludwig David Wark Griffith
1167
Frank Kessler Die Ufa in der Weimarer Republik 1918 1933
1177
Janina Urussowa Der russische Film Lev Kuleschov Vsevolod Pudovkin Sergei Eisenstein
1185
Olaf Schumacher Hans J Wulff Warner Fox TobisKlangfilm und die Anfänge des Tonfilms zwanziger Jahre
1198
HansPeter Rodenberg Der klassische Hollywoodfilm der dreißiger und vierziger Jahre
1207
Gianni Rondolino Der italienische Neorealismus Rossellini De Sica De Santis Visconti Fellini Antonioni
1219
Klaus Peter Walter Das cinema des auteurs und die Nouvelle Vague
1228
Harry Blunk Der DDRFilm
1237
Hörfunk 114 Dietrich Schwarze Die akustischen Grundlagen der Tontechnik
1246
Wolfgang Rein Grundlagen der HörfunkStudiotechnik
1272
Peter Lentz Die Grundlagen der HörfunkÜbertragungstechnik
1289
Technische Grundlagen der Medien
1305
Joachim Speidel Die leitergebundene Informationsübertragung
1323
Frank MüllerRömer Distributions und Kontributionssysteme für Hörfunk und Fernsehen
1339
Henning Wilkens Zusatzdienste in Rundfunk und Fernsehen
1348
Die Grundlagen der ästhetikorientierten Medienwissenschaft
1351
Siegfried Dinsel Empfangstechniken für Hörfunk und Fernsehen
1353
Geschichte des Hörfunks und seiner Erforschung
1362
Gerhard Steinke Produktionsmethoden im Wandel der technischen Entwicklung
1366
Ansgar Diller Vom Kristalldetektor zum Superhet
1375
Ansgar Diller Kommunikative Funktion der Hörfunk
1478
Querschnitte in Auswahl
1483
Horst O Halefeldt Die ArbeiterRadioBewegung
1500
Elektronische
1514
Geschichte des Fernsehens
1539
FriedrichWilhelm von Sell Die Entwicklung des Organisations
1552
Geschichte der Printmedien und ihrer Erforschung
1564
Elmar Mittler Bibliotheken gegenwärtige Situation
1574
Otto Mazal Schreib und Illustrationstechniken bis zum Beginn
1585
Rosemarie Gläser Kommunikative und ästhetische Funktionen
1594
HansOtto Hügel Kommunikative und ästhetische Funktion
1621
Das abendländische Buch vor der Erfindung des Buchdrucks
1625
Horst Dieter Schlosser Kommunikative und ästhetische
1639
Buch und Broschüre III
1656
Boris Fuchs Moderne Zeitungsdruckereien
1671
Volker Schulze Geschichte der Zeitungs
1677
Christoph H Roland Kommunikative Funktion
1685
Hans Ramge BrittMarie Schuster Kommunikative Funktionen
1702
Thomas Schröder Kommunikative Funktionen
1720
Erich Straßner Zeitschriftenspezifische Präsentationsformen
1734
Siegfried Weischenberg Die Grundlagen
1740
Zeitung und Zeitschrift III
1751
Plakat I Kommunikative
1766
Johannes Brachtendorf Augustinus Confessiones 354430
1772
Nachbar und Hilfswissenschaften
1778
Erich Straßner Kommunikative und ästhetische Leistungen
1783
Urheberrecht

Andere Ausgaben - Alle anzeigen

Häufige Begriffe und Wortgruppen

Verweise auf dieses Buch

Alle Ergebnisse von Google Books »

Bibliografische Informationen